menu
deitenfr

Zu unseren Fertigungen gehören auch Bordsteine aus Luserna-Stein, die zur Eindämmung und Abgrenzung von Wegen, Bürgersteigen, Straßenrändern, aber auch als echtes Pflasterelement verwendet werden. Tatsächlich gelten sie als echter Stickfaden, den Designer gerne zur Gestaltung von Plätzen, Gehwegen im Allgemeinen, oder zur Gestaltung von Blumenbeeten, Gärten und Fußgängerzonen verwenden. Dieser Naturstein wird seit vielen Jahren von der Firma Vottero in ihren Steinbrüchen im Piemont abgebaut und vereint ästhetische Schönheit und funktionale Eigenschaften, die ihn besonders für Außenbereiche geeignet machen; Witterungsbeständigkeit und über die Zeit unveränderte Qualität sind seine Hauptvorteile.

Luserna-Bordsteine weisen eine quadratische, natürlich gespaltene Oberseite auf und mit parallelen Seiten. Sie werden durch mechanische Spaltung gewonnen und ähneln in ihrer Form in etwa einem Parallelepiped. Die Standardproduktion von Luserna-Bordsteinen der Firma Vottero ist in zwei Kategorien unterteilt:

normal (ab 10x5/8, ab 10x8/11 und ab 12x10/15)

riesig (ab 12x15/20 und ab 14x15/20).

 

Unsere Bordsteine sind in regulärer Ausführung, mi 4 oder nur 2 Drähten gesägt, mit definierten Breiten und Lauflängen erhältlich. Wir sind jedoch in der Lage, bunt gefärbte oder homogene Bordsteine in der typischen graublauen Farbe zu liefern.

Für weitere Informationen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen jederzeit für alle Fragen zur Verfügung und beraten Sie bei der Gestaltung Ihres Luserna-Steinbodens.